Verfügbarkeit

COM_BOOKINGCALENDARFORJOOMLA_NAVIGATION_PREV_LINK
  M D M D F S S
40  1 2 3 4 5 6
41 7 8 9 10 11 12 13
42 14 15 16 17 18 19 20
43 21 22 23 24 25 26 27
44 28 29 30 31    
COM_BOOKINGCALENDARFORJOOMLA_NAVIGATION_NEXT_LINK November 2019
  M D M D F S S
44     1 2 3
45 4 5 6 7 8 9 10
46 11 12 13 14 15 16 17
47 18 19 20 21 22 23 24
48 25 26 27 28 29 30  
  Belegt
  Frei
  Geschlossen

Choisissez votre langue, choose your language, kiezen uw taal

frenche english dutch
Français English Nederlands

zum Newsletter anmelden

captcha 

Unser Ferienhaus

gite 150 150

Bewaren

Bewaren

a slow holiday in the auvergne018003Wenn Sie gerne Forellen, Vögel oder Schmetterlinge in ihrem natürlichen Lebensraum erleben und beobachten möchte: Unsere Flüsse, Wälder und Wiesen bieten Ihnen diesbezüglich einen großen Reichtum. Die Berge, in denen wir leben, bieten viele Quellen für unser Trinkwasser und die Bewäsa slow holiday in the auvergne018005aison beginnt jedes Jahr am zweiten Samstag im März und endet am dritten Sonntag im September. Eine Tages- oder Wochen-Zulassung ist notwendig, aber leicht zu erhalten. Wir helfen Ihnen gerne dabei.

Und wenn Sie am Fliegenfischen interessiert sind, werfen Sie einen Blick auf diese Website: https://www.avozetto.com. Ein Einheimischer mit großer Leidenschaft für Forellen hat einige revolutionäre Techniken entwickelt, die sie nicht nur für die Fische attraktiver machen, sondern sie auch länger am Leben halten! Und, wenn Sie interessiert sind, er ist auch ein autorisierter Anglerführer.
a slow holiday in the auvergne018001Was die Vögel betrifft, persönlich haben wir noch nie so viele verschiedene Vögel in einem Gebiet gesehen. Einer unserer Stammgäste hat mehr als dreißig Arten vom Garten unseres Gîte aus mit einem einfachen Standard Fernglas erkannt. Wir lieben es, die Vögel anzuschauen und zu hören, deshalb stellen wir sicher, dass Sie immer ausreichend Futter haben.
Einer unserer Gäste ist begeistert von Schmetterlingen. Während seines Besuchs bei uns Mitte August hat er über 32 verschiedene Arten beobachtet! Wenn Sie die Liste sehen möchten, klicken Sie bitte hier.